Projekt Beschreibung

In gemeinsamer Gruppenarbeit und Übung, in Erleben und persönlichem Erfahren von ASANA(s) erschliessen wir uns Übungsreihen und -Sets, die uns erlauben, an unseren Grenzen
– Quellen, Ressourcen und noch unbekannter Aussicht – zu stehen, Augenblicke und Momente von Aufmerksamkeit und Achtsamkeit, plötzlichem Hoffen für uns und miteinander zu spüren, jede/r von uns. Und mit Zeiten abnehmender Verbindung und mit trennenden Schmerzen wächst ein Wunsch, diese integrativ zu berühren, zu bestehen und hilfreich zur Sprache zu bringen.
Und darum begleitet uns NOWO BALANCE®, diese systemische Balance- und Bewegungstherapie, mit ihrer dynamisierenden Kraft, ihrem intervenierenden Bewusstsein, ihrer Mitmenschlichkeit und Freundlichkeit/Gewaltfreiheit in jeder Übungsstunde – bis zum Loslassen, zum PRATYAHARA, bis einzig beider lebendige Mitte in jeder/jedem von uns ‚erblühen‘ mag – im SAMADHI … Und manchmal begleiten uns lebendig Impuls gebende Klänge, Lyrik, Meditation und – je nach dem Beweggrund unserer Aura – Gebet … in Vibrationen erweckter lebendiger Gegenwart …

Zusatztermin:

Integraler Yoga & LEB®/K

nach Vereinbarung