Projekt Beschreibung

Nach Art der Selbsthilfe ist die Kreative Therapie – als Yoga-Tanz wie als NOWO BALANCE-Tanz – eine persönliche und spontane (Selbst-)Anwendung therapeutischer Gesten und Bewegungen, in linearem dynamischem Fluss unterschiedlicher Schnelligkeit, um Heilung, Erholung, transpersonaler Erlösung willen. Die ganzheitlich urteilende (Selbst-)Empfindung gibt ihre Rhythmen ein.

Orientierung im Raum und am Körper vermitteln sich durch Trainingssequenzen des Contemporary und des Modern Dance. Partnerschaftliche Bewegung(sfolgen) vergrössern und verlängern die (Selbst-)Wahrnehmung im Spannungsfeld von zunehmender Abhängigkeit und zunehmender Selbständigkeit, von zunehmender Schwere und zunehmender Leichtigkeit, von zunehmender Abstumpfung und zunehmend offener Deutlichkeit, blitzartig überspringendem Gelingen. – Die beidseitig zunehmende und gemeinschaftlich verbindende Selbständigkeit zielt aus der Dämmerung von Angst und Scheu ins offenbare Glücken.